Die besten veganen Pancakes

Jap, ihr habt richtig gelesen - in diesem Blogpost zeige ich euch wie man die ultimativen selbstgemachten veganen Pancakes backt. Diese kleinen Pfannkuchen sind definitiv die besten die ich jemals gegessen habe! Ich habe sie schon so oft gebacken und jedesmal bin ich fasziniert davon, mit wie wenigen Zutaten man ein so super leckeres Frühstück herstellen kann. 

Ich garantiere euch, dieses Basisrezept gelingt immer! Und je nach Belieben, lässt es sich ganz einfach aufpeppen. Ob ihr nun frische Früchte, Schokodrops, Nüsse oder Geschmacksdrops zusätzlich in den Teig gebt - diese kleinen Küchlein schmecken so gut wie mit jedem Extra! 



Zutaten für ca. 8 kleine Pancakes - 1 Portion
120g Buchweizen-, Vollkorn-, oder Dinkelmehl
225ml Mandelmilch oder andere pflanzliche Milch
2 EL Agavensirup
Prise Salz
1 EL Backpulver
Vanillextrakt
Ahornsirup o.Ä. als Topping

Vermischt zunächst die Milch zusammen mit dem Agavensirup, dem Salz und dem Vanilleextrakt. Siebt dann das Backpulver, das Salz  und das Mehl in die Schüssel und rührt es kurz mit einem Schneebesen ein. Achtet darauf das ihr den Teig nicht zulange umrührt, allerdings sollten auch keine größeren Klumpen mehr zu sehen sein.
Lasst den Pancaketeig dann für 10-15min ruhen.

Um die Pancakes zu braten, benutze ich eine beschichtete Pfanne. So wird kein unnötiges Fett oder Öl gebraucht. Solltet ihr aber keine Pfanne haben in der ihr ohne Fett braten könnt, verwendet zum Einfetten etwas Lokonussöl oder Margarine und wisch dieses mit einem Küchenpapier durch die Pfanne. So verhindert ihr dass zu viel Fett in der Pfanne ist.
Nun müsst ihr die kleinen Pfanneküchlein bei mittlerer bis hoher Hitze für ca. 1 min auf jeder Seite braten. 
Serviert sie dann direkt frisch aus der Pfanne mit Ahornsirup, Agavensaft, Kokosnussblütensirup, Rübenkraut oder Puderzucker.

Ich esse meine Pancakes außerdem gerne mit selbstgemachter veganer Schokosoße (Link zum Rezept hier), selbstgemachtes Nutella (Link zum Rezept hier) oder selbstgemachter Chia-Marmelade (Link zum Rezept hier)


Passende Rezepte 
selbstgemachte Chia-Marmelade (Link zum Rezept hier)
Bananenpancakes mit veganer Schokosoße (Link zum Rezept hier)
selbstgemachtes Nutella (Link zum Rezept hier)
klassisches Porridge (Link zum Rezept hier)
Smoothie-Bowl (Link zum Rezept hier)









Keine Kommentare